Das Segerteam alpha-nineteen Floorball, Basketball und Volleyball - am vergangenen Mittwoch konnten sich die 8. und 9. Klassen in diesen drei Mannschaftssportarten vollkommen austoben. Jede Klasse durfte ein Team stellen, das gegen die anderen antrat. Da die Schiedsrichteraufgaben von Mitschülern übernommen wurden, waren neben spielerischem Können Regelkenntnisse und Fairness gefragt. Im Finale erkämpfte sich das Team alpha-nineteen der 9a gegen die Pferdinators der 9c den ersten Platz. Das Team no name der 9c kam auf den dritten Platz. Neben Ruhm und Ehre gab es für das Gewinnerteam einen Fußball und 28 Kugeln Eis, die vom Sportgeschäft Sport Walter und der Schramberger Eisdiele Rino spendiert wurden.
Regina Rüf




Während des TurniersWährend des Turniers