PlakatSie haben Tag und Nacht geprobt, Bühnen­teile geschleppt, Kulissen auf­gebaut und Requisiten zusammengesucht - doch ihre Mü­hen und Anstrengungen ha­ben sich gelohnt. Die Theater-AG des Gymnasiums Schamberg präsentiert ihr neu inszeniertes Stück »Sofortige Erleuchtung inklusive Mehr­wertsteuer«.
Die jungen Schauspieler la­den ihr Publikum ein, im »Etre«-Seminar die sofortige Erleuchtung zu erhalten. Denn wer träumt nicht von einem glücklichen und zufriedenen Leben ohne jegliche Probleme? All dies verspricht das dreitägige Seminar von Max(ine) Schreiber, verkör­pert von Felicia Staiger. Sie ist die Gründerin der Glaubens­gemeinschaft »Etre« und ver­spricht in ihrem Seminar innerhalb eines Wochenendes, alte und tief sitzende Proble­me zu lösen. Der Weg zum »Zustand des Seins« erweist sich allerdings als ein Horror­trip durch die eigene Psyche und bringt die Teilnehmer an die Grenzen ihrer psychischen Belastbarkeit.

Nachdem das Ensemble der Theater-AG unter der Leitung von Roland Eisele im vergangenen Jahr mit der Komödie »Pension Schöller« bewiesen hatte, dass sie nicht nur ern­ste, brutale und psychopathi­sche Stücke in petto haben, wagt sich das diesjährige En­semble nun an eine neue He­rausforderung. Der Verfasser Andrew Carr schrieb aus eige­ner Erfahrung und Betroffen­heit. Mit seinem Stück wollte er begreifbar machen, warum Menschen zu Opfern neuer Sinn-Anbieter werden. Unter den insgesamt sieben Teilnehmern befindet sich unter anderem der Journalist Malcolm (Jonas Andreae), der seine ganz eigenen Ziele verfolgt. Er möchte die unseriösen Machenschaften der mysteriösen Glaubensgemeinschaft enthüllen und wehrt sich deshalb stark gegen die Grundsätze und Re­geln, die die beiden Trainer (Amelie Sträub und Madien Jehle) der Gruppe vorschrei­ben.
Die elf Schüler integrieren ihre Gäste direkt ab der ersten Szene, die bereits im Foyer des Gymnasiums spielt, in die Handlung des Stücks. In weiteren Rollen sind Sa­rah Moosmann, Franziska Okon, Andreas Herr, Samuel Essien, Annemarie Neumann und Kira Roming zu sehen. Um die Technik während des Seminars kümmern sich Urs Neumann, Felix Schuhmann und Dirk Bantle von der Tonstudio-AG.
Lara Kiolbassa (10b)