W02Anfang der fünften Klasse hatten wir, die Klasse 6b, die Idee, die Wand zu streichen, weil unsere Wand im Klassenraum weiß und dreckig war. Als Erstes sammelten wir gemeinsam mit unserem Klassenlehrer Herrn Romer Ideen für Farbe und Gestaltung. Wir entschieden uns für grüne Farbe und für Sehenswürdigkeiten. Zu Beginn der sechsten Klasse fingen wir dann an, die Wand grün zu streichen. Im Kunstunterricht haben wir daraufhin abgestimmt, welche Sehenswürdigkeiten wir nehmen. Wir entschieden uns für das Burj Khalifa, das Empire State Building, den Eiffelturm, die Cheops-Pyramide, die Freiheitsstatue, den Schiefen Turm von Pisa und das Brandenburger Tor. Wir alle zeichneten die Gebäude vor und entschieden, welche Gebäudeskizzen am besten sind. Danach sind wir in unser Klassenzimmer und haben im BK-Unterricht paarweise die Sehenswürdigkeiten an die Wand gemalt. Die anderen Schüler haben eine Aufgabe bekommen. Als alle Sehenswürdigkeiten an der Wand waren, haben wir die Bilder noch etwas verschönert. Jetzt haben wir eine schöne, maßgetreue Skyline an unserer Wand.
Leni Edler (6b)

W01W03

Klasse 6b